Programm

Die Orientierungseinheit läuft vom 15.10.2018 bis zum 22.10.2018.

Zu gegebener Zeit wird ein Gesamtprogramm für Physikerinnen und Physiker und Nanowissenschaftlerinnen und Nanowissenschaftler hochgeladen. Neben den Veranstaltungen in der Woche gibt es auch ein OE-Wochenende, an welchem wir mit euch diverse lustige Sachen unternehmen.

Nachfolgend eine kurze Übersicht mit Erklärungen zu den Veranstaltungen, die wir anbieten. Dabei findet nicht jede Veranstaltung jedes Semester statt und nicht alles gehört zum Pflichtprogramm der Orientierungseinheit.

Accountveranstaltung

  • Ihr bekommt einen Überblick über alle Accounts, die ihr an der Uni erhaltet (UHH-Kennung, PhysNet, …). Danach erklärt euch der Leiter des Studienbüros STiNE.

Begrüßung

  • Für gewöhnlich stellen sich neben den Tutoren der Orientierungseinheit ebenfalls eure Erstsemesterprofessoren und die Fachbereichsleitung vor.

DESY-Führung

  • Führung durch einige Experimentierhallen des Deutschen Elektronen-Synchrotons, eventuell Besichtigung von HERA. Anmeldung erforderlich.

Ergänzungsfachinformationsveranstaltung (EFI)

  • Diverse Physikstudierende schildern Erfahrungsberichte von verschiedenen möglichen Ergänzungsfächern, da auch ihr euch für ein Ergänzungsfach entscheiden müsst.

Forschungskolloquium

  • Wir veranstalten unser eigenes kleines Forschungskolloquium zu einem aktuellen Forschungsthema an der Universität Hamburg, zu dem wir Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler eingeladen haben.

Gremien an der Uni (GAU)

  • Im Vortrag zu „Gremien an der Uni“ werden euch Möglichkeiten zur hochschulpolitischen Partizipation innerhalb und außerhalb des Fachbereichs vorgestellt.

Grillabend

  • Wir begrillen euch: ihr müsst euch um nichts kümmern. Sagt lediglich in den Kleingruppen, ob ihr kommt und ob ihr Fleisch oder etwas Vegetarisches haben möchtet.

ILP-Führung

  • Führung durch das Institut für Laserphysik am Forschungscampus Bahrenfeld (beim Nebeneingang zum DESY)

INF-Führung

  • Führung durch das Institut für Nanostruktur- und Festkörperphysik.

Kleingruppen

  • Ihr findet euch in kleineren Gruppen mit jeweils einigen OE-Tutoren zusammen, die euch einen Überblick über das Studium geben und euch alles erklären – dies ist die zentrale Veranstaltung der OE, in der ihr alle Fragen loswerden könnt. Zwischendurch könnt ihr in die Mensa.

Klönschnack

  • Wir besorgen Kaffee und Kuchen und schnacken gerne eine Runde mit euch über Gott und die Welt.

Kneipenabend

  • Wir treffen uns jeweils in den Kleingruppen und gehen gemeinsam in eine Kneipe. Dort könnt ihr euch in lockerer Atmosphäre unterhalten und (auf eigene Kosten) essen und trinken.

Kneipentour

  • Wir gehen mit euch in die Schanze oder auf den Kiez, um einige Kneipen zu besuchen. Dies findet auf eure eigenen Kosten statt.

Mentorenprogramm

  • Im Rahmen eures Bachelorstudiums wird euch ein Professor oder eine Professorin als Mentor zugewiesen, mit dem ihr euch nach Möglichkeit in der Orientierungseinheit bereits einmal zum Kennenlernen treffen sollt. Er oder sie steht für Fragen und Problemen im Studium aller Art zur Verfügung.

Nachtreffen

  • Das Nachtreffen der Orientierungseinheit wird zum Vorführen von Bildern und Videos sowie zur Bekanntgabe der Gewinner der Rallye genutzt.

Rallye

  • Auf einer Campusrallye lernt ihr die Standorte der Uni Hamburg in der Innenstadt kennen

Semesterauftaktveranstaltung (SAV)

  • Feier zum Semesterbeginn; es werden die besten Lehrenden des zurückliegenden Semesters ausgezeichnet, eventuell herausragende Abschlussarbeiten geehrt und es wird gegrillt.

Spieleabend

  • Wir haben einige Gesellschaftsspiele vorrätig, aber ihr seid auch gerne dazu eingeladen, eigene Spiele mitzubringen! Getränke und Knabberkram stellen wir zur Verfügung.

Sternwarten-Führung

  • Führung durch die Sternwarte Bergedorf mitsamt Besichtigung der Teleskope. Anmeldung erforderlich

UKE-Führung

  • Führung durch die Radiobiologieabteilung des Universitätsklinikums Eppendorf. Anmeldung erforderlich.

Vorlesung Physik 1

  • Um euch einen seichten Einstieg in euren Vorlesungsalltag zu ermöglichen, findet in der ersten Woche nur eine Vorlesung zur Physik 1 statt. Der Theorieteil startet erst in der zweiten Woche!

Was geht an der Uni?

  • Wir haben einige Organisationen wie etwa Schauspielgruppen oder den Hochschulsport eingeladen, damit sie euch etwas über außercurriculare Aktivitäten erzählen können.

Was ist Physik?

  • Eine Professorin oder ein Professor teilt euch in einem Vortrag ihre/seine Gedanken zu diesem Thema mit.

Wissenschaft und Verantwortung

  • Ein Mitarbeiter des Zentrums für Naturwissenschaft und Friedensforschung bringt euch dieses wichtige Thema in einem Vortrag über seine Arbeit näher